Pankekäfer

 

Öffnungszeiten

Sprechzeiten

Termine und Schließzeiten

Konzept

Team

 

Kita Pankekäfer

Ossietzkystraße 9, 13187 Berlin
Steffi Arnold
Tel.: 030/ 499 10 342
Fax: 030/ 499 10 343                               

kaefer.skib.gug@web.de

 

Kita Pankekäfer

 

 

Öffnungszeiten

Montag – Freitag 8:00 Uhr–17:00 Uhr

Aufgrund der Corona-Krise sind sind die Kitas aktuell geschlossen und bieten lediglich eine Notbetreuung mit gesonderten Betreuungszeiten an.

 

Sprechzeiten

Montag 8:30-9:30 Uhr in der Kita

 

Termine und Schließzeiten  2020

21.02.

Teamtag

geschlossen

25.02.

 

Fasching

21.03. Frühjahrsputz in der Kita mit den Eltern ab 9 Uhr
25.03.

Elternabend um 17.30 Uhr

09.04.

Sammeln von Osterkörbchen in der Kita

Heute schließt die Kita um 16 Uhr.

10.04.-13.04.

geschlossen

Osterfeiertage

04.05.-07.05.

Kitareise für alle Kinder ab drei Jahren

entfällt

8.05.

Feiertag

geschlossen

15.05.

Teamtag

geschlossen

22.05.

 

geschlossen

Brückentag nach Himmelfahrt

15.07.

Vorschulabschiedsfest in der Kita (ohne Eltern)

entfällt

17.07.

Sommerfest mit allen Familien

entfällt

20.07.-31.07. Sommerschließzeit
21.08.

Teamtag

geschlossen 

26.08. 

Elterncafe` mit anschließendem Vorschulelternabend

entfällt

07.10. Elternabend ab 17.30 Uhr
12.-16.10.

Herbschließzeit

6.11.

Laternenfest

13.11.

 

Teamtag

geschlossen 

11.12.

Weihnachtsfeier

22.12.

letzter Kitatag in diesem Jahr

Kita schließt heute um 16 Uhr

23.12.-31.12.

 

Weihnachtsschließzeit

02.01.2021

Die Kita öffnet wie gewohnt.

 

 

 

 

   
 

 

   

 

Konzept

Die Kita »Pankekäfer« wurde am Anfang des Jahres 2013 eröffnet. Sie befindet sich unweit des Schlossparks und in unmittelbarer Nähe verschiedener Spielplätze. 25 Kinder im Alter von einem Jahr bis zum Schuleintritt werden hier altersübergreifend betreut. Die Kinder können sich in den Räumlichkeiten Garderobe, drei Funktionsräumen und zwei Bädern bewegen.

 

Die pädagogische Arbeit orientiert sich maßgeblich am Berliner Bildungsprogramm in Verbindung mit dem situativen Ansatz.

 

In einer liebevollen und wertschätzenden Art werden alle Kinder in ihrer jeweiligen Entwicklung begleitet. Wichtige Schwerpunkte in der Arbeit mit den Kindern und den Eltern bilden die Übergänge – die Eingewöhnung in die Kita und die Begleitung der ältesten Kinder in die Schule.

 

Der Tagesablauf in der Kita

Der Tagesablauf ist darauf ausgerichtet, dass sich die Kinder bei fast jedem Wetter im Freien mindestens ein bis zwei Stunden aufhalten können. Dazu besuchen sie in der Nähe gelegene Spielplätze, den Schlosspark oder Sportanlagen. Neben den strukturgebenden Elementen wie Morgenkreis, Mahlzeiten, Mittagsruhe fließen in die Alltagsgestaltung offene Angebote und Projekte ein.

 

Jeden Mittwoch findet ein psychomotorisches Sportangebot statt. Die Kindergruppe wird in drei Teilgruppen untergliedert. Je nach individuellem Entwicklungsstand des Kindes wird entschieden, welche Gruppe das Kind besucht. Ein erfahrener Sportpädagoge vom Sportverein Pfefferwerk e.V. gestaltet dieses beliebte Angebot.

 

Mindestens einmal im Monat gibt es einen Ausflugstag. An diesem Tag besuchen die Kinder zum Beispiel gemeinsam besondere Spielplätze, fahren in die Schönholzer Heide, suchen Museen auf oder schauen in der Feuerwehrwache in Pankow vorbei.

 

Unser Wunsch ist es, in Absprache mit den Eltern, einmal im Jahr mit den Kindern ab dem dritten Lebensjahr eine Gruppenreise von etwa vier Tagen in die Umgebung von Berlin zu unternehmen. Ist dies nicht möglich, übernachten wir einmal in der Kita.

 

Unser Alltag wird begleitet durch die bekannten Feste, wie Weihnachten, Ostern, Laternenfest. Fasching und Geburtstage werden gebührend mit den Kindern gefeiert.

 

Tagesstruktur

8.00 Uhr

Die Kita öffnet.

8.30 – 9.00 Uhr

Frühstück

9.00 – 9.15 Uhr

Aufräumzeit

9.15 – 9.45 Uhr

Beginn des Tages im Morgenkreis für alle Kinder.

ab 9.45 Uhr

Anziehen und Spielen im Freien oder es findet ein pädagogisches Angebot statt.

Um den Bedürfnissen der jeweiligen Altersgruppen gerecht zu werden, finden die Angebote in Kleingruppen statt.

ab 11.30 Uhr

Mittagessen und Mittagsruhe

ab 14.15 Uhr

Vesper

15.00 – 17.00 Uhr

Freispiel in der Kita mit kleinen pädagogischen Angeboten, bei schönem Wetter in den wärmeren Jahreszeiten Besuch eines Spielplatzes in der Nähe

 

Anfallende Kosten

Die Finanzierung des Betreuungsplatzes wird durch das Land Berlin übernommen.

Darüber hinaus fällt ein Elternbeitrag an, Davon werden Frühstück und Vesper, anteilig das Sportangebot sowie anteilig unsere Hauswirtschaftskraft finanziert.

 

Team


Steffi

Dipl. Sozialpädagogin, staatlich anerkannte Erzieherin

Geschäftsführung

 

Christine

Dipl. Rehabilitationspädagogin

Integrationsarbeit und pädagogische Leitung

 

Angret

staatlich anerkannte Erzieherin/

Facherzieherin für Integration

 

Renate

staatlich anerkannte Erzieherin

 

Danilo

staatlich anerkannter Erzieher

 

Mandy W.

Hauswirtschaftskraft und unterstützt täglich für 3 Stunden die pädagogische Arbeit

 

Mandy B.

Dipl. Rehabilitationspädagogin

unterstützt jeden Montag für drei bis vier Stunden die pädagogische Arbeit